MEM: Kupferproduktion kann 2018 2,5 Millionen Tonnen erreichen

29.11.17 Deutsch-Peruanisches Kompetenzzentrum für Bergbau und Rohstoffe - News-Hauptkategorie

MEM: Kupferproduktion kann 2018 2,5 Millionen Tonnen erreichen
29. November 2017 - Rumbo Minero

Nach dem letzten Bericht der Generaldirektion für Bergbau des Ministeriums für Energie und Bergbau verzeichnete die kumulierte Produktion ab Oktober ein Wachstum von 10,84% in Zink, 3,61 % in Kupfer, 10,5% in Eisen und 8% in Molybdän, verglichen mit dem gleichen Zeitraum von 2016.

In dieser Linie, sagte der stellvertretenden Bergbauminister Ricardo Labo, dass die kumulative Kupferproduktion mit einem Gesamtvolumen von 2,01 Millionen Fein Tonnen im Oktober erreicht, dank den hervorragenden Beitrag von Cerro Verde, mit einem Anteil von 21,05% in der nationalen Produktion.

"Bis 2018 hoffen wir, 2,5 Millionen Tonnen Kupfer zu erreichen, während wir am Ende der Regierung (2021) eine Schließung von 3 Millionen Tonnen für möglich halten", sagte der Vizeminister für Bergbau.

Ende Oktober berichtete das Ministerium über ein positives Ergebnis als 1,2 Millionen Tonnen Zink prosuziert wurden, aufgrund der Produktion des Bergwerks Antamina, mit einem Volumen von 362.255 TMF und hält eine Beteiligung von 29,99% in der Gesamtproduktion.

Eisen und Molybdän

Die angesammelte Eisenproduktion verzeichnete im Zeitraum Januar-Oktober 7,05 Millionen FMT. Shougang Hierro hatte ein Wachstum von 9,26% bei einem Extraktionsvolumen von 6,97 Millionen FMT, das entspricht 98,88 der nationalen Produktion.

Seinerseits erreichte Molybdän 23.221 FMT und meldete eine Zunahme von 8%. Dieses Metall wird produziert von Cerro Verde, die 45,82% der Produktion beitragen und eine Erweiterung von 40,86% verzeichnen.

Nach Regionen

In Bezug auf Kupfer ist die Region Arequipa mit einem Anteil von 21,1% der nationalen Produktion der Hauptproduzent dieses Metalls. Zweite und dritte Áncash (18,51%) und Apurímac (18,47%).

Zink ist in Ancash das führende abgebaute Metall mit einer Wachstumsrate von 72,96% und einer Produktion von 406.411 TMF repräsentiert 33,64% der Gesamtproduktionsmenge. Junín folgt mit 20% und Pasco mit 16,72%.<//span>

<//span>

Link: http://www.rumbominero.com/noticias/mineria/mem-produccion-de-cobre-llegaria-a-las-2-5-millones-de-toneladas-en-el-2018/